FAQ

Buchung:

Ab wann ist eine Buchung möglich?

Sobald die Fahrten buchbar sind, wird dies über die Kanäle der BVB | Fan- und Förderabteilung (Website, Facebook, Twitter) bekannt gegeben. Dort wird dann auch veröffentlicht, ab wann verbindliche Anmeldungen entgegengenommen werden. 


Was muss ich bei der Buchung beachten?

Es können bis zu sechs Personen angemeldet werden. Allerdings darf jeder Name nur einmal auftauchen. Es ist also nicht erlaubt, dass bei sechs Personen insgesamt auch sechs Buchungsanfragen eingehen, bei der jeder der Interessenten einmal Hauptbesteller ist. Diese Verfahrensweise werten wir als Doppelbuchung, die wir entsprechend aussortieren und nicht bearbeiten.

Beispiel: Vater Michael bucht als Hauptbesteller für sich und Sohn Franz als Mitbesteller. Sohn Franz bucht als Hauptbesteller für sich und Vater Michael als Mitbesteller. 
In diesem Fall werden beide Buchungen gelöscht und sowohl Vater Michael als auch Sohn Franz von der Fahrt ausgeschlossen.


Werden BVB-Mitglieder bei der Platzvergabe bevorzugt?

Ja, als Abteilung des Borussia 09 e.V. Dortmund haben wir eine besondere Verantwortung gegenüber unseren Mitgliedern. Deshalb werden Anfragen von Mitgliedern aller Abteilungen priorisiert behandelt. Im Regelfall vergeben wir Fahrtplätze und die ggf. dazugehörigen Eintrittskarten in drei Schritten: 

  1. Zunächst werden Bestellungen berücksichtigt, bei denen sich ausschließlich Mitglieder anmelden, für die Priorität spielt es keine Rolle, ob die Bestellung nur einen Mitfahrer oder bis zu sechs Mitfahrer umfasst, wichtig ist, dass ausschließlich Mitglieder angemeldet sind.
  2. Sollten anschließend noch Plätze verfügbar sein, berücksichtigen wir Misch-Bestellungen. Das bedeutet: Alle jene Bestellungen, die sowohl Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder umfasst. 
  3. In der letzten Phase werden - so dann noch Plätze verfügbar sind - Nicht-Mitglieder berücksichtigt. 

Ist meine Anmeldung auch sicher angekommen?

Wenn du eine Bestätigungsmail bekommen hast, haben wir deine Anmeldung sicher erhalten. Falls dies bis ca. 30 Minuten nach deiner Buchungsanfrage nicht geschehen ist, schaue bitte zunächst in deinen Spam-Ordner. Falls du dort auch keine E-Mail findest, melde dich bitte unter buchung@bvb-fanabteilung.de


Kann ich meine Buchung nach dem Abschicken noch ändern?

Eine Stornierung der Reise oder eine Änderung der Mitfahrer ist über das Portal möglich, allerdings nur in der von uns in der Bestätigung angegebenen Frist.


Können auch Minderjährige mitfahren?

Ja. In diesem Fall füllt ihr bitte die Einverständniserklärung aus und lasst sie vom Vormund unterschreiben. Beim Zustieg am Abreisetag oder der etwaigen Abholung der Zugtickets muss dieses Formular abgegeben werden.


Wann erhalte ich meine Buchungsbestätigung?

Bei eurer Buchung handelt es sich zunächst mal nur um eine Buchungsanfrage. Wir sammeln bis zu einem festgelegten Zeitpunkt alle Anfragen und bearbeiten diese. Im Anschluss erhalten alle Mitfahrer eine Bestätigungsmail samt Zahlungsaufforderung. Erst dann ist eure Buchung erfolgreich und ihr seid sicher bei dabei. 
Dies erfolgt bis allerspätestens einer Woche vor der Reise.


Werden Absagen verschickt, sobald alle Plätze vergeben sind?

Wir geben über unsere Kanäle (FacebookTwitter und die Website) bekannt, sobald alle Plätze vergeben wurden. Alle nicht berücksichtigten Buchungen erhalten eine Absagemail. Bitte schaut dafür unbedingt auch in eure Spam-Postfächer. Für Sonderzug-Reisen gelten abweichende Regelungen. Bitte dazu unter "Informationen zu Zugreisen" schauen.

Alle unberücksichtigten Anfragen rücken automatisch auf eine Nachrückerliste.


Eintrittskarten:

Gibt es Eintrittskarten?

In der Regel können wir für alle unsere Auswärtsfahrten auch eine begrenzte Zahl an Eintrittskarten anbieten. Solltet ihr an diesen Eintrittskarten interessiert sein, könnt ihr diese bei der Buchung auswählen. Sollten wir eure Buchung berücksichtigen können, werden auch die von euch ausgewählten Eintrittskarten berücksichtigt – “ganz oder gar nicht” ist auch hier unser Prinzip. BVB-Mitglieder, dazu gehören auch die Mitglieder der BVB | Fan- und Förderabteilung, erhalten hier ein Vorkaufsrecht (s.o.). Alles zur Mitgliedschaft im Verein und der Fanabteilung findet ihr hier. Eintrittskarten werden ausschließlich im Zug verteilt und sind personengebunden. Eine Weitergabe der Tickets ohne unser Einverständnis ist ausdrücklich verboten!


Kann ich auch als Nicht-Mitglied Eintrittskarten erhalten?

Sollten nach der Berücksichtigung aller Mitglieder noch Eintrittskarten und Zugplätze frei sein, werden wir diese an Nicht-Mitglieder vergeben.


Ich komme aus der Gegend, in der das Auswärtsspiel stattfindet, und bräuchte nur eine Eintrittskarte ohne Fahrt?

Unser Kontingent steht ausschließlich den Mitfahrern unserer Züge und Busse zur Verfügung. Für Tickets zum Originalpreis gibt es das FA-Board, für das ihr euch hier registrieren könnt.


Bekomme ich eine Karte, wenn ich die Fahrt bezahle, aber gar nicht mitfahre?

Nein, das ist in unseren Augen nichts anderes als Schwarzmarkt und den lehnen wir bekanntlich strikt ab.


Wichtig:

Bei Spielen mit besonderer Kartenknappheit, beispielsweise einem Pokalfinale, versuchen wir alles, um doppelte Ticket-Vergaben zu vermeiden, um den Schwarzmarkt zu bekämpfen. Daher ist es Mitfahrern, die bereits über den BVB ein Ticket erhalten haben, verboten, über die FA erneut ein Ticket zu beantragen (die reine Zugfahrt ist selbstverständlich buchbar). Wir legen unsere Mitfahrerliste vor der Buchungsbestätigung dem BVB vor, dort werden doppelt mit Tickets berücksichtige Namen aussortiert. Die Betroffenen erhalten nicht nur kein Ticket über die FA, sondern fallen auch für die Mitfahrt aus.


Rückfragen:

Solltet ihr allgemeine Rückfragen - die hier nicht beantwortet werden - zu unseren Auswärtsinformationen haben, könnt ihr uns per E-Mail erreichen: buchung@bvb-fanabteilung.de

Wie kann ich mich für eine Busfahrt mit der BVB | Fan- und Förderabteilung anmelden?

Die Buchungsphasen beginnen immer um 19:09 Uhr. Wir bemühen uns, den Beginn der Buchungsphase nicht zeitgleich zu anderen BVB-Veranstaltungen stattfinden zu lassen. Normalerweise beginnen die Buchungsphasen 2-3 Wochen vor dem jeweiligen Spiel. 

Bei Spielen, bei denen wir im Vorfeld wissen, dass die Anfragen unsere Kapazitäten übersteigen werden, gibt es eine Buchungsphase. Die Plätze werden dann verlost. In der Regel werden die Busplätze aber in der Reihenfolge vergeben, in der die Buchungen bei uns eingegangen sind.
Buchungen werden ausschließlich über unser Buchungsportal entgegengenommen.



Was muss ich bei der Buchung beachten?

Wichtig bei den Buchungen ist, dass diese vollständig sind, da sie sonst nicht berücksichtigt werden. Hierfür müsst ihr alle geforderten Angaben im Buchungsformular ausfüllen.



Werden BVB-Mitglieder bei der Platzvergabe bevorzugt?

In den ersten 48 Stunden nach Buchungsbeginn werden Tickets für das Spiel ausschließlich an BVB-Mitglieder vergeben und somit bevorzugt. Bei Busplätzen werden direkt alle BVB-Fans berücksichtigt.


Kann ich meine Buchung nach dem Abschicken noch ändern?

Ja, das ist möglich solange wir das Buchungsfenster geöffnet haben (Angaben gibt es bei Buchungsbeginn). Sollte ein BVB-Mitglied angemeldet gewesen sein und nun ein Nicht-Mitglied mitfahren, muss der Differenzbetrag nachgezahlt werden. Sobald das Buchungsfenster geschlossen ist, können keine kurzfristigen Änderungen oder Stornierungen mehr entgegen genommen werden.


Wann erhalte ich meine Buchungsbestätigung?

Eine Buchungsbestätigung bekommst du per Mail. Dies geschieht jedoch nicht umgehend nach Eingang deiner Buchung. Es muss zum Beispiel erst abgewartet werden, bis mindestens ein Bus voll ist bzw. weitere Busse ausgebucht sind. So können wir keinen Bus fahren lassen, der nicht ausgelastet ist. Daher müssen wir immer ein wenig warten, bis wir Bestätigungen versenden können.


Werden Absagen verschickt, sobald alle Plätze vergeben sind?

Nein, Absagen werden nicht verschickt! Sobald die Plätze vergeben sind, geben wir dies über die bekannten Kanäle bekannt. Alle, die dann keine Bestätigung erhalten haben, stehen dann automatisch auf der Warteliste und werden kontaktiert, sollten durch Stornierungen o.ä. noch mal Plätze frei werden.


Wie erhalte ich mein Busticket?

Für die Busfahrt gibt es keine Tickets. Nach Erhalt er Buchungsbestätigung und Zahlung des Fahrtpreises kommst du einfach zum genannten Zeitpunkt zur Abfahrt und nennst bei Zustieg in den Bus bei der Busleitung deinen Namen.


Wie werden die Busplätze vergeben?


In der Regel werden die Busplätze in der Reihenfolge vergeben, in denen die Buchung bei uns eingehen. Bei Spielen, die voraussichtlich eine große Nachfrage haben werden, gibt es ein Zeitfenster, in dem man sich anmelden kann. In diesen Fällen werden die Busplätze verlost.


Dürfen Getränke und Speisen mitgebracht werden?

Ja, Getränke und Speisen dürfen mitgebracht werden. Getränke können jedoch auch im Bus (zur Zeit zum Preis von 1€/Getränk) gekauft werden. Ganze Getränkekästen müssen im Kofferraum des Busses gelagert werden, da im Bus selbst dafür kein Lagerplatz zur Verfügung steht. Bei Pausen können einzelne Flaschen dann immer aus dem Kasten genommen werden.


Was ist verboten?

In den Bussen ist grundsätzlich absolutes Rauchverbot. Es werden jedoch natürlich Pausen gemacht.


Kann ich mir meinen Platz im Bus aussuchen? 

Ja, die Plätze sind frei zu wählen.


Wird der Bus durch die BVB | Fan- und Förderabteilung betreut?

Ja, in dem Bus der Fanabteilung ist eine Busleitung dabei.


Wie bezahle ich für die Fahrt?

Wenn du mit dabei bist, bekommst du in der Buchungsbestätigung die Bankverbindung der Fanabteilung mitgeteilt. Zudem den zu zahlenden Betrag samt Verwendungszweck. Wenn du die Überweisung getätigt hast und diese bei uns angekommen ist, bist du sicher dabei. Zur Fahrt bringe vorsichtshalber einen Zahlungsnachweis mit. Solltest du kurzfristig nicht an der Fahrt teilnehmen können und wir den Busplatz bzw das Ticket für das Spiel nicht mehr weitergeben können, sind die Kosten dennoch zu tragen. Die Bezahlung ist ausschließlich per Überweisung möglich!

Bei Rückfragen meldet euch bitte per Mail bei uns: buchung@bvb-fanabteilung.de.

Wie werden die Zugplätze vergeben?

Wir berücksichtigen Buchungen nur ganz oder gar nicht. Das bedeutet: Wer eine Buchungsanfrage stellt, erhält entweder eine Zusage für alle seine ggf. mit-angemeldeten Mitfahrer oder die Buchung kann als Ganzes nicht berücksichtigt werden. Wir vergeben unsere Zugplätze in drei Phasen: 

  1. Zunächst werden Bestellungen berücksichtigt, bei denen sich ausschließlich Mitglieder anmelden. Für die Priorität spielt es keine Rolle, ob die Bestellung nur einen Mitfahrer oder bis zu sechs Mitfahrer umfasst, wichtig ist, dass ausschließlich Mitglieder angemeldet sind.
  2. Sollten anschließend noch Plätze verfügbar sein, berücksichtigen wir Misch-Bestellungen. Das bedeutet: Alle jene Bestellungen, die sowohl Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder umfasst. 
  3. In der letzten Phase werden - so dann noch Plätze verfügbar sind - Nicht-Mitglieder berücksichtigt. 

Bei diesem Verfahren spielt es keine Rolle, in welcher Abteilung des BVB e.V. ihr eure Mitgliedschaft habt. 

ACHTUNG: Anders als bei anderen Fahrtangeboten, verschicken wir für Sonderzug-Reisen keine separaten Absagemails. Wir kommunizieren über unsere Kanäle (Website, Facebook, Twitter), wenn alle Zusagen versendet worden sind. Wer bis dann keine Mail im Postfach (bitte unbedingt Spam-Postfach überprüfen) findet, konnte leider nicht berücksichtigt werden und findet sich automatisch auf der Nachrücker-Liste wieder. 


Gibt es für meinen Fanclub die Möglichkeit im Sonderzug mitzufahren?

Für Fanclubs gibt es ein eigenes Platzkontingent. Fanclub-Mitglieder müssen sich, wie alle anderen, über das Buchungstool anmelden und füllen dabei bitte das Feld “Fanclub” in einheitlicher Schreibweise aus (keine Abkürzungen, kein e.V. etc.). Auch hier können maximal sechs Personen auf einmal angemeldet werden, sollte eure Gruppe also aus mehr Personen bestehen, müsstet ihr dies entsprechend aufteilen.  Auch hier werden wir  - sollte es mehr Anfragen als Plätze geben – das Los bemühen werden und ggf. nicht alle Fanclub-Mitglieder berücksichtigen können.


Wie erhalte ich mein Zugticket?

Wie ihr eurer Zugticket abholen könnt, geben wir in der Bestätigungsmail bekannt. Sollte euch eine persönliche Abholung einmal nicht möglich sein, könnt ihr auch eine unterschriebene Vollmacht (formlos) mit Angabe eurer Buchungsnummer an eine Vertrauensperson ausstellen, die das Ticket für euch entgegennehmen.


Wir steigen nicht schon in Dortmund, sondern erst an einer der späteren Stationen ein, kann der Fahrpreis deshalb reduziert werden?

Nein, dafür können wir keinen Rabatt geben, da der Platz für das erste Teilstück (z.B. Dortmund – Frankfurt – Dortmund) nicht zu verkaufen ist. Wir kalkulieren unsere Preise mit minimalem Profit und hoher Auslastung, was uns sehr wenig Spielraum für Rabatte gibt.


Wir wollen nur mit hinfahren, nach dem Spiel aber noch länger in der Stadt bleiben und nicht mit zurück fahren. Ist das erlaubt?

Euch ist es natürlich freigestellt, die Rückfahrt anzutreten oder nicht. Wir haben jedoch ein Interesse daran, dass unsere Angebote als gemeinsame Fantouren und nicht zur schlichten Karten-Beschaffung verstanden werden. Wenn ihr für unsere Touren ausgelost werdet, genießt ihr damit etwas, was in der Regel Hunderte andere Fans gerne von Anfang bis Ende miterleben würden. Moralisch appellieren wir daher an euch, nicht nur auf der Hinfahrt schnell die Eintrittskarten abzustauben und danach euer eigenes Ding zu machen, sondern die Fahrt als Ganzes zu genießen.


Wie ist der Zug eingeteilt?

In der Regel gibt es 14 Wagons mit Sechser-Sitzplatzabteilen. Jeder Mitfahrer ist für den ihm zugeteilten Sitzplatz verantwortlich. In der Vergangenheit gab es leider immer wieder Fälle von Sachbeschädigung, sodass wir hier nochmal verstärkt um eure Mithilfe bitten: Haltet euer Abteil und den Zug in einem vernünftigen Zustand!

In der Zugmitte gibt es einen Sambawagen und meist einen zusätzlichen Barbereich mit einer halben Wagengröße. Hier kann getanzt, gefeiert und getrunken werden.


Dürfen Getränke und Speisen mitgebracht werden?

Ja, allerdings nur in Plastikflaschen oder Dosen. Bei der Nahrung weisen wir aus Gründen darauf hin, dass Elektrogrills und andere aufwendige Gerätschaften zwecks Verpflegung nicht erlaubt sind.

Im Übrigen gibt es im Bar- und Sambawagen Getränke und allerlei Verpflegung zu fanfreundlichen Preisen (in der Regel: 2 Euro für 0,33l Getränke, 2 Euro für Frikadellen/Bockwurst im Brötchen etc., 1 Euro für Schokoriegel etc.)


Was ist verboten?

Glasflaschen, Glasgefäße, Waffen, Pyrotechnik und harte Drogen.

Das Rauchen in den Abteilen ist nach nicht genehmigt. Bitte geht zum Rauchen auf den Gang ans Fenster.

Die Ordner werden jeden Mitfahrer beim Einstieg auf Glasflaschen kontrollieren, auch im Zug werden unsere Ordner aktiv sein. Verstöße werden mit einem Rauswurf geahndet!

Außerdem müssen wir aus Erfahrungen der Vergangenheit darauf hinweisen, dass das Ziehen der Notbremse nicht nur zum Zug-Verweis führt, sondern auch alle dadurch entstehenden Regressforderungen an den Verursacher weitergegeben werden. Dieses Verfahren haben wir in der Vergangenheit bereits durchgesetzt und werden dies - so tatsächlich nochmals Mitfahrer eine solche Dummheit begehen - erneut anwenden.


Wie wird die Sauberkeit garantiert?

Zunächst mal durch euer zivilisiertes Verhalten. Klar, Spaß und Feiern verursachen Schmutz – kein Problem. Mutwillige Zerstörungen und Verschmutzungen sind jedoch nicht akzeptabel. Im Zug wird es in jedem Waggon große Mülleimer und zusätzliche Mülltüten geben, in denen ihr anfallenden Abfall los werden könnt.

Jeder Mitfahrer ist für seinen zugewiesenen Platz im Zug verantwortlich. Schäden an der Einrichtung werden wir also gezielt verfolgen und dementsprechend ersetzt bekommen.

Doch neben eurer eigenen Verantwortung für einen tadellosen Zug werden wir auch von einer Putzkolonne begleitet, die schon während der Fahrt besonders die Toiletten und Mülleimer sauber und benutzbar halten wird. Vor der Rückfahrt wird der Zug noch einmal großflächig gereinigt. 


Was noch?

Ab sofort gilt: Wer beim Ziehen der Notbremse beobachtet und überführt wird, wird von der BVB | Fan- und Förderabteilung für den entstehenden Schaden in Höhe von bis zu 25.000 Euro haftbar gemacht.

Ansonsten einfach nur der Hinweis, dass es sich bei unseren Sonderzug-Fahrt um ein Projekt „Von Fans, für Fans“ handelt und wir deshalb eure volle Kooperation erwarten, damit die Fahrten friedlich, feucht-fröhlich und gelungen über die Bühne gehen können.

Bei Rückfragen meldet euch bitte per Mail bei uns: sonderzug@bvb-fanabteilung.de.

Wo erhalte ich mein Flugticket?

Die Flugtickets erhaltet ihr am Abflug-Gate, über das wir euch rechtzeitig vor dem Abflug per E-Mail informieren werden. Zur Abholung bringt ihr bitte unbedingt die Bestätigungsmail und euren gültigen Personalausweis/Reisepass mit.


Wie erfahre ich, wo ich zum Check-In hin muss?

Informationen zum Abflug-Terminal erhältst du spätestens am Abend vor dem Abflug von uns per E-Mail. Bitte achte daher an diesem Abend unbedingt auf dein Postfach. Im Flughafen ist der Flug aber auch auf den Abflug-Infobildschirmen gelistet.


Was umfasst das Flug-Angebot?

Im Flugpreise sind in der Regel zwei Mahlzeiten (Frühstück und warm) und alle Getränke inklusive.
So wir es nicht explizit anders angeben, können wir leider keinen Transport zum Abflug- und vom Zielflughafen aus anbieten. 


Darf ich Gepäck aufgeben?

Falls dies für euch notwendig ist, gelten die von der Airline vorgegeben Gepäckmengen: Maximal 20 (eingecheckt)+3 (Handgepäck) Kilogramm pro Passagier.


Wird der Flug durch die BVB | Fan- und Förderabteilung betreut?

An Board und am Abflug- und Zielflughafen wird ein kleines Organisationsteam der BVB | Fan- und Förderabteilung ab zwei Stunden vor Abflug zur Verfügung stehen und durch Team-Bekleidung der BVB | Fan- und Förderabteilung gekennzeichnet sein. Eine Notfall-Telefonnummer werden wir euch per E-Mail zukommen lassen.


Kann ich mir meinen Platz im Flieger aussuchen? 

Jeder Mitflieger wird einen festen Platz im Flieger bekommen. Der Name sowie der Platz werden auf den Tickets vermerkt. Eine freie Platzwahl im Flugzeug ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich, die Plätze werden beim Check-In vergeben. Wollt ihr also als Gruppe beieinander sitzen, empfiehlt sich ein rechtzeitiges und geschlossenes Erscheinen beim Check-In. 
Ein Tausch der Plätze kann nicht vorgenommen werden.


Können Mitflieger noch kurzfristig ausgetauscht werden? 

Auch ein Wechsel der Mitflieger ist ob der kurzfristigen Organisation und der Fluggesellschaft nicht möglich, sobald ihr einmal eine Bestätigung erhalten habt.


Bei Rückfragen meldet euch bitte per Mail bei uns: fanflug@bvb-fanabteilung.de.